brock-musik.de

die "swingende Stadtführung" in Halle (Saale)


Zur halleschen swingenden Stadtführung erfahren Sie von Volkhard Brock, dem Swing- & Dixielandklarinettisten, warum hat die Marktkirche diese beiden ungleichen Turmpaare, warum konnte Halle vor über 1000 Jahren wirtschaftlich aufstreben, wo mußte Bernd Göbel mit den Brunnenfiguren am Hallmarkt seinen Verweis auf die Verdorbenheit von Kardinal Albrecht verstecken, warum hat die Moritzkirche keinen Turm oder was nicht viele Stadtführer wissen dürften: wo wurden die weltweit in Displays verbauten Flüssigkristalle erfunden, sowie, warum hat Halle einen Dom & wo ist er versteckt.
Dazwischen, quasi laufend, erklingen Dixielandklassiker wie When The Saints Go Marching In, der Wild Cat Blues, Down By The Saaleside oder Eiscreme zu B-Klarinette & Schüttelei.


c/o Volkhard Brock, Apfelweg 17, 06112 Halle (Saale) sowie Neufeld 2, 17252 Mirow/Mecklenburg
Tel 039829-20749 mit Weiterleitung zu mobil & nach Halle
mobil 0171-510 30 88
Steuer Nr. 111/171/39508

die Kosten?

150,- € für 90 min in 1100 Metern & ca. 15 Songs & Stationen

hier auf dem Markt mit dem rotem Turm & den 2 Hausmannstürmen:

Roland und Volkhard:

vor dem Bachhaus des halleschen Bachsohnes Wilhelm Friedemann

und am Göbelbrunnen auf dem Hallmarkt: